Utamtsi-Kaffee

 

„Genuss mit Gewissen“
„Ökologische Verträglichkeit, ökonomische Gerechtigkeit und soziale Verantwortung“ sind die unternehmerischen Grundsätze von UTAMTSI

UTAMSI kauft den NATURLAND Kaffee direkt und fair von einzelnen Kleinbauern in Kamerun, in der Region um Bafoussam. In Deutschland wird er von Hand in bis zu 20 Min. nach traditioneller Art in der Trommel langzeitgeröstet. Dadurch wird er besonders aromatisch und bekömmlich.
In Kamerun wie in Deutschland sind viele Menschen inklusiv mit ihrer Handarbeit an der Produktion des Kaffees beteiligt. Zu Röstkaffee wird er in Kooperation mit den Ottersberger Manufakturen im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal verarbeitet.